071 755 12 22 info@tigerdrive.ch

Gemeinsam ans Ziel.

Die praktische Fahrausbildung –

Frei, mobil und sicher in die Zukunft.

Mobilität und Freiheit erlangen – die Autoprüfung machen

Mit der Fahrerlaubnis erlangst du ein grosses Stück Freiheit und Selbständigkeit im Privat- und im Berufsleben. Egal ob ein Ausflug mit Freunden übers Wochenende, eine Shoppingtour nach Mailand mit deiner besten Freundin oder ein romantischer Kurzurlaub mit deinem Partner – bei der Fahrschule Tiger-L in Altstätten startet das Abenteuer. Alles was du dafür brauchst ist ein gültiger Lernfahrausweis der Kategorie B und die Vereinbarung zu deiner kostenlosen und unverbindlichen Kennenlern-Lektion.

Hast du den Lernfahrausweis noch nicht? Dann folge unserer detaillierten Beschreibung «Der Weg zum Führerausweis – 10 Katzensprünge bis zum Tiger» oder kontaktiere uns. Wir beraten dich gerne.

Mit dem Taxi unterwegs – die Taxiprüfung machen

Du möchtest nicht länger auf der Rückbank Platz nehmen und die Taxifahrt bezahlen müssen? Stattdessen träumst du davon das Taxi selbst zu fahren und für die Fahrt bezahlt zu werden? Dann benötigst du die «Berechtigung BPT».

Die Abkürzung BPT steht für «Berufsmässiger Personentransport». Die BPT-Berechtigung wird mit dem Code 121 im Führerausweis eingetragen. Mit dem Code 121 kannst du als Taxifahrer/in arbeiten, egal ob bei einem Taxiunternehmen angestellt oder selbständig.

Um die BPT-Berechtigung zu erhalten, ist eine zusätzliche Theorieprüfung, sowie eine zusätzliche praktische Führerprüfung zu bestehen. Für beides bereiten wir dich Schritt für Schritt vor. Ein Lernfahrausweis wird dafür nicht benötigt. Dennoch ist beim Strassenverkehrsamt ein Lernfahrgesuch einzureichen. Ausserdem ist es zwingend, dass ein vorgegebener Arzt deine Gesundheit bestätigt und du während mindestens einem Jahr Motorwagen der Kategorie B klaglos geführt hast. Trete mit uns in Kontakt, wir beraten dich gerne.

Mobilität und Freiheit erhalten – Anmeldung zur Kontrollfahrt

Du hast einen ausländischen Führerausweis und willst diesen in einen Schweizer Führerausweis umtauschen? Du bist Fahrzeugführer mit medizinischen Einschränkungen oder du bist im fortgeschrittenen Alter, weswegen das Strassenverkehrsamt eine Kontrolle deiner Fahreignung angeordnet hat?

In diesem Fall wird dir vom Strassenverkehrsamt die einmalige Chance gewährt, deine Fahreignung mit einer Kontrollfahrt unter Beweis zu stellen. Wichtig ist, dass dir bewusst ist, dass dir der Führerausweis bei einer negativen Kontrollfahrt entzogen wird, beziehungsweise dein ausländischer Führerausweis aberkannt wird. Diese Praxis ist in der Verkehrszulassungsverordnung VZV im Art. 29 geregelt.

Aufgrund der Tragweite einer negativen Kontrollfahrt, empfehlen wir dir, dich auf die Kontrollfahrt professionell vorzubereiten. Wir erteilen in diesen Fällen Fahrunterricht, sowohl im Fahrschulauto als auch – falls gewünscht – auf deinem privaten Fahrzeug. Trete mit uns möglichst frühzeitig in Kontakt – wir beraten dich gerne.

Weitere Informationen zu den Kriterien der Kontrollfahrt findest du hier:

 

Selbstbewusst und sicher dank «Refresher» Lektionen

Auch wenn du den Führerausweis der Kat. B bereits besitzt, gibt es viele gute Gründe deine Fahrkompetenz mit «Refresher» Lektionen à jour zu halten, zu verbessern oder gar zu perfektionieren.

Weisst du, dass berufsmässige Lastwagen-Chauffeure regelmässig Fahrerweiterbildungs-Kurse besuchen? Auch du als ausgelernte Autofahrerin kannst davon profitieren, indem du deinen Fahrstil bei einer Feedbackfahrt von einem Profi begutachten lässt.  Was machst du gut? Wo kannst du dich verbessern? Wäre das nicht interessant zu wissen?

Oder du fühlst dich – trotz abgeschlossener Autofahrausbildung – noch unsicher, wenn du ins Stadtgetümmel fährst. Oder dir sind die Vortrittsverhältnisse nicht immer klar. Oder du weisst nicht mehr genau wie man seitwärts einparkiert? Dann wäre es doch gut, wenn dich ein Profi von deiner Unsicherheit erlöst und dir mit den entscheidenden Inputs weiterhilft.

«Refresher» Lektionen können – je nach Wunsch – mit deinem Privatauto, oder mit unserem Fahrschulfahrzeug gebucht werden. Steigere deine Fahrkompetenz direkt beim Profi. Für ein besseres Gefühl beim Autofahren und für mehr Sicherheit für dich und deine Mitfahrer.

Trete mit uns in Kontakt. Wir beraten dich gerne.

Ramona Zoller

Ramona Zoller

Beratung und Kursplanung

Profitiere von unserer kostenlosen telefonischen Beratung. Rufe an unter der Nummer:

+41 (0)71 755 12 22

Gerne bin ich für dich da.

Montag bis Donnerstag:
07.30 – 11.30 Uhr / 13.00 Uhr – 17.00 Uhr

Freitag:
07.30 – 11.30 Uhr / 13.00 Uhr – 16.00 Uhr